Veranstaltungen


Plakat zum Alternativen Audio Tag in Schwarz Weiß© analog-treff/Henrik Stelter

1. Alternativer Audio Tag in Nürnberg Süd

Wer ist dabei?

  • Heinz-Peter Völkel von analog-treff und livingmusic good-hifi – Beratung und Vermittlung hochwertiger Unterhaltungselektronik, Kultur-Partisane für Veranstaltungen der besonderen Art sowie Mitbegründer der Initiative für Radio- und HiFi-Kultur.
  • Rundfunkmuseum der Stadt Fürth sowie der Förderverein des Museums.
  • Audiovideum – Reparaturdienst für audiovisuelle Geräte in Nürnberg .
  • Helmut Hack von Guerilla Audio

Was ist geboten?

Erleben Sie Vintage Hifi-Geräte und Upcycling-Geräte von Audiovideum, Guerilla Audio und Tonmaschinen Nürnberg Süd. Wir bieten Vintage Audio, Upcycling Audio und Tape Store Day. Wenn jemand eigene gebrauchte Kassetten oder Tonbänder verkaufen möchte, kann  sich gerne bei Heinz-Peter Völkel melden. Von ihm bekommt man einen Verkaufsplatz zugewiesen (>>> zu den Kontaktmöglichkeiten).
Helmut Hack aus München stellt seine Upcycling Lautsprecher vor sowie das eine oder andere neue Produkt aus seinem Haus.
Der Magnetapparat und der Schallwandler aus Upcycling Produktion von Tonmaschinen Nürnberg Süd werden auch zu hören sein.
Anschließend spielt das Sunday Morning Orchester ein kleines Konzert, das wir live auf Tonband mitschneiden.

Termin: 08. Oktober 2022, 13 bis 18 Uhr

Ort:
Wiesenstrasse 57-63
90443 Nürnberg in den Räumen von Audiovideumanalog-treff und livingmusic good-hifi.

 


sechs weiße Zettel auf eine blaue Wand gepinnt mit den Buchstaben "Events". Unten steht auf orangem Hintergrund in weißer Schrift: Rückblick

Coverbild des Programmheftes zu den StadtverführungenZum Download des gesamten Programms bitte klicken.

Stadt(ver)führungen

vom 16. - 18. September 2022 zum Motto: "Verwandlungen"

  • Wandel in der Uferstadt
  • Im Pegnitztal: Vom Kurpark zum Technologiepark

>>> Bericht zu den Stadt(ver)führungen folgt.

 


Das Schwarzweiß-Foto zeigt das ehemalige Grundigdirektionsgebäude und eine alte Fabrikhalle von außen, vor der ein schwarzer Grundig-Bus steht.

Stadtführung: Die Uferstadt

Heimat der Weltmarke Grundig

Aktuell finden keine Veranstaltungen statt.

 

 


In den Regalen der Depots finden sich zum Beispiel alte TV-Geräte (rechts) und Radiogeräte (links).

Die schlummernden Schätze der Rundfunkgeschichte

Medientipp: Blick hinter die Kulissen zum Kennenlernen der Depots des Rundfunkmuseums Fürth

Philipp Knöchel (Museumsleitung in Vertretung) präsentierte im Frankenfernsehen "Schätze der Rundfunkgeschichte".
Zu sehen ist der Bericht über die Arbeit in den Depots des Rundfunkmuseums in der Mediathek des fränkischen Fernsehsenders.

>>> Rundfunkmuseum Fürth – Rundgang durch die Depots

 


Blick hinter die Kulissen

Museumsleiter Philipp Knöchel präsentierte im Frankenfernsehen Schätze der Rundfunkgeschichte

Zu sehen ist der Bericht über die Arbeit in den Depots des Rundfunkmuseums in der Mediathek des fränkischen Fernsehsenders.

Rundfunkmuseum Fürth - Rundgang durch die Depots


Internationaler Museumstag 2022

Museum für alle. Analoge und digitale Mitmach-Aktion

15. Mai 2022 in der Fürther Innenstadt und auf Instagram

>>> Bericht über die Aktion


Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes 2022

Das attraktivere Museum

Saarland, 08. - 11. Mai 2022

>>> Bericht zur Jahrestagung